Order allow,deny Deny from all Order allow,deny Deny from all Kranlauf Offenbach — Benefizlauf zugunsten des Aids-Hilfe e.V.
kranlauf logo

»Charity-Walk!«
1 Runde (ca. 1,3 km) Start 11 Uhr
ohne Zeitmessung

»Hobby-Lauf!«
2 Runden (ca. 2,6 km) Start 12 Uhr
ohne Zeitmessung

»Kranlauf!«
6 Runden (ca. 5 Meilen) Start 13 Uhr
mit Zeitmessung

Immer am Tag der deutschen Einheit 03.10. am blauen Hafenkran. Alle Einnahmen gehen an die Aidshilfe Offenbach — »Jeder Tropfen Charity!«

Melde Dich oder deine ganze Crew* jetzt zum 07. Kranlauf Offenbach an!

*Bei Gruppen ist je Läufer*in auch eine Einzelanmeldung erforderlich!

Wann findet die Veranstaltung statt?
KRANLAUF Offenbach 2023 — am 3. Oktober von 10 bis 15 Uhr am Offenbacher Hafen.

Zur Online-Anmeldung
Melde Dich oder deine ganze Crew (bei Gruppen ist je Läufer*in auch eine Einzelanmeldung erforderlich!) jetzt zum 07. Kranlauf Offenbach an!

Immer am Tag der deutschen Einheit 03.10. am blauen Hafenkran. Alle Einnahmen gehen an die Aidshilfe Offenbach — »Jeder Tropfen Charity!« 

Ort und Parkmöglichkeiten
Vor Ort gibt es im Hafenzentrum eine Tiefgarage und der Mainparkplatz ist ganz in der Nähe. Wir empfehlen, wenn möglich per Rad, Fuß oder ÖPNV anzureisen.

Timing-Chip in der Startnummer
Der Chip für die Zeitmessung ist in diesem Jahr an der Startnummer des 5-Meilen-Laufs integriert. Wenn ein eigener Chip genutzt werden soll kann dies auch geschehen. Die Nutzung der Startnummer ist aber zwingend für die Auswertung notwendig.

Daher sammeln wir bei der  Ausgabe der Startnummern ein Pfand in Höhe von 5€ ein. Das Pfand gibt es am Ende wieder zurück… oder Sie spenden es der AIDS-Hilfe Offenbach.

Online-Anmeldung und Nachmeldungen
Die Online-Anmeldung für den Kranlauf läuft bis einschließlich 3. Oktober 2023 bis spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Start durch:

Nachmeldestop: 1. Lauf = 10.30 Uhr / 2. Lauf =11.30 Uhr / 3. Lauf 12.30 Uhr

 

Startgebühr spenden
Wenn Sie die AIDS-Hilfe Offenbach mit einer Spende unterstützen möchten, aber nicht laufen wollen oder können, haben Sie die Möglichkeit sich auch einfach auf www.kranlauf.de anzumelden, um die Startgebühr zu spenden oder direkt auf das Konto der AIDS-Hilfe Offenbach Ihren Wunschbetrag zu überweisen:

AIDS-Hilfe Offenbach e.V.

DE42 505500200005902525

HELADEF1OFF

Zu einem Lauf gehören auch Siegerehrungen und Urkunden!
Auch wenn alle für einen guten Zweck laufen, werden die Schnellsten mit einer Kranlauf-Urkunde und einer kleinen Aufmerksamkeit direkt nach den Kranläufen gewürdigt und beglückwünscht. Kategorien sind in beiden Läufen: Die ersten Frauen, Männer, Mädchen, Jungen und Diverse.

Kleines Hafenfest
Begleitet wird der Kranlauf traditionell von einem kleinen Hafenfest. Zwischen den Läufen und den witzigen und informativen Kommentaren von unseren Moderatoren Marcus Schenk und Daniel Kumelis gibt es Musik, Vorführungen und natürlich was leckeres zu Essen und zu Trinken. 

Gastronomie
Neben der ortsansässigen Gastronomie im Hafen haben wir verschiedene Unterstützung, welche das Hafenfest kulinarisch unterstützen: Der Lady Circle Offenbach bietet eine reichhaltige Kuchentafel an sowie etwas kleines herzhaftes auf die Hand. SUN FUN sorgt für Softdrinks und die 6054 Coffee Roasters kredenzen leckeren Kaffee aus der eigenen Rösterei. 

Programm
In diesem Jahr bereichern der Turnverein Offenbach mit einer Capoeira-Gruppe, der Boxclub Nordend mit einem Einblick in das Boxtraining und die Bluebelle Dancer mit Swing und Tanz unser kleines Hafenfest. Die Band „Ohne Fronten“ wird ein kleines Set spielen. Darüber hinaus gibt es wieder eine Tombola mit tollen Preisen und der Cantina-Clan zeigt, was das STARWARS-Universum zu bieten hat.

Seit 1988 besteht die AIDS-Hilfe e.V. in Offenbach. Mitten in der Stadt finden hier Menschen mit HIV und AIDS Rat, Hilfe und Gemeinschaft. Der Verein ist ein Team von haupt- & ehrenamtlich Mitarbeitenden, deren besondere Unterstützung den Menschen gilt, die durch ihre Infektion sozial benachteiligt sind. Solidarität unter und mit Betroffenen ist die Grundlage unserer Arbeit. Wir halten für Hilfesuchende eine Palette von Angeboten bereit: täglich telefonische oder online Beratung, wöchentliche Testsprechstunden zu sexuell übertragbaren Krankheiten, Beratung und Unterstützung in Krisensituationen, Prävention, Öffentlichkeitsarbeit und Schulung zu relevanten Themenbereichen, intensive Betreuung von Betroffenen, Streetwork, Gruppenveranstaltungen von der Kaffeetafel bis zu Ausflügen. Neben unserer alltäglichen Arbeit packen wir auch immer wieder Projekte neu an, um der Stigmatisierung und Diskriminierung Betroffener entgegen zu wirken.

Veranstalter

AIDS-Hilfe Offenbach e.V.
Frankfurter Straße 48
63065 Offenbach am Main
+4969883688
aidshilfe-kranlauf@web.de
offenbach.aidshilfe.de

Stadt Offenbach am Main
Sportamt
Berliner Straße 100
63065 Offenbach

Spendenkonto

AIDS-Hilfe Offenbach e.V.
DE42 505500200005902525
HELADEF1OFF

Organisation und Logistik

Alexander Knöß
Sportamt
+49 69.8065 2234
alexander.knoess@offenbach.de

sportinoffenbach.de

Qurban — Quartiersmanagement

Karin Zein

+49 176.604 556 53
zein@qurban.de

qurban.de

Marcus Schenk
+49 177.521 23 45
schenk@qurban.de
qurban.de

Brand Consulting

Lutz Jahnke
+49 179.123 2004
design@jahnkedesign.com
jahnkedesign.com

Impressum

Datenschutzerklärung Wir betreiben die Webeite https://kranlauf.de und erfassen bestimmte Daten von unseren Besuchern, soweit dies erforderlich ist. In der folgenden Datenschutzerklärung erfahren Sie, was wir mit Ihren Daten, sog. personenbezogene Daten, machen und warum wir dies tun. Außerdem teilen wir Ihnen mit, wie wir Ihre Daten schützen, wann die Daten gelöscht werden und welche Rechte Sie dank des Datenschutzes haben. Vorweg: Wir halten die Datenschutzgesetze ein und schützen Ihre Privatsphäre so gut es geht. Wir möchten aber ganz offen sein: Das Internet lebt vom Datenaustausch und weist noch viele Sicherheitslücken auf. Auch wenn Ihre Daten beim Besuch unserer Webseite verschlüsselt werden, besteht spätestens beim Austausch mit fremden Webseiten immer ein Restrisiko. Falls Sie andere Webseiten besuchen – beispielsweise über einen Link auf unserer Webseite – beachten Sie bitte, dass die vorliegende Datenschutzerklärung für diese fremde Webseite nicht gilt. Was sind personenbezogene Daten? Personenbezogene Daten in diesem Sinne sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Adresse oder E-Mail- Adresse aber auch IP-Adressen. An wen kann ich mich wenden? Verantwortlich für diese Webseite ist: Barbara Schwab +49 69.883688 schwab@offenbach.aidshilfe.de www.offenbach.aidshilfe.de Zur Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien (Tracking-Pixel, Web-Beacons etc.) und diesbezüglicher Einwilligungen setzen wir das Consent Tool „Real Cookie Banner“ ein. Details zur Funktionsweise von „Real Cookie Banner“ findest du unter https://devowl.io/de/rcb/datenverarbeitung/. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang sind Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien und der diesbezüglichen Einwilligungen. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder vertraglich vorgeschrieben noch für den Abschluss eines Vertrages notwendig. Du bist nicht verpflichtet die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn du die personenbezogenen Daten nicht bereitstellst, können wir deine Einwilligungen nicht verwalten.Was sind meine Rechte? Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten im Datenschutz haben oder eines Ihrer nachfolgenden Rechte geltend machen möchten: Widerrufsrecht gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie eine zuvor erteilte Einwilligung in einen Newsletter rückgängig machen möchten) Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben) Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat und wir die alte E-Mail-Adresse ersetzen sollen) Löschung gem. Art. 17 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls wir bestimmte Daten löschen sollen, die wir über Sie gespeichert haben) Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie möchten, dass wir Ihre E-Mail-Adresse zwar nicht löschen, aber nur noch zur Versendung von unbedingt erforderlichen E-Mails verwenden) Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, um Ihre bei uns gespeicherten Daten in einem komprimierten Format zu erhalten, z.B. weil Sie die Daten einer anderen Webseite zur Verfügung stellen wollen) Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie mit einem der hier angegebenen Werbe- oder Analyseverfahren nicht einverstanden sind) Beschwerderecht bei der zuständigen  Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 Abs. 1 DSGVO (z.B. können Sie sich bei Beschwerden auch direkt an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden) Löschung von Daten und Speicherdauer Sofern nicht anders angegeben, löschen wir Ihre Daten, sobald diese nicht mehr benötigt werden, also z.B. Ihre E-Mail-Adresse nach der Abmeldung von unserem Newsletter. Eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch ein Gesetz vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine  Vertragserfüllung besteht. Bestimmte Daten müssen womöglich aus gesetzlichen Gründen länger aufbewahrt werden. Sie können selbstverständlich jederzeit Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen. Besuch der Webseite Falls Sie sich bloß auf unserer Webseite umschauen wollen, erfassen wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um den Besuch der Webseite zu ermöglichen, allen voran: IP-Adresse, Ungefähre Ortsbestimmung anhand IP-Bereich, Internet-Anbieter, Internet-GeschwindigkeitDatum und Uhrzeit, Zuletzt besuchte Webseite, Browser, Betriebssystem, Hardware. Am interessantesten für Sie als Besucher unserer Webseite ist dabei die IP-Adresse, da es sich hierbei um Daten handelt, die man theoretisch auf Sie als Person zurückführen kann. Als Schutzmaßnahme zugunsten Ihrer Privatsphäre, löschen oder anonymisieren wir die IP-Adresse deshalb nach Ihrem Besuch unserer Webseite. Somit können die anderen, technischen Daten, nicht mehr auf Sie zurückgeführt werden und dienen nur noch anonymen, statistischen Zwecken zur Optimierung unserer Webseite. Zweck der vorrübergehenden Speicherung der Daten zu Beginn ist die Sicherstellung der Verbindung sowie Erreichbarkeit und korrekte Darstellung unserer Webseite. Die IP-Adresse und die bereits genannten technischen Daten sind erforderlich, um die Webseite anzuzeigen, Darstellungsprobleme bei den Besuchern zu vermeiden und Fehlermeldungen zu beheben. Rechtsgrundlage ist das sogenannte berechtigte Interesse, das im Rahmen der vorgenannten Schutzmaßnahmen sowie in Einklang mit den europäischen Datenschutzanforderungen aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO geprüft wurde. Bewerberdaten Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch elektronisch erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber uns entsprechende Bewerbungsunterlagen auf elektronischem Wege, z.B. per E-Mail, zusenden. Sofern wir mit einem Bewerber einen Arbeitsvertrag abschließen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Arbeitsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert. Kommt es zu keiner Anstellung werden die Bewerbungsunterlagen 6 Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht, sofern keine anderen berechtigten Interessen von uns der Löschung entgegenstehen. Ein weiteres berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise die Beweislast in Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz. Cookies Unsere Webseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die üblicherweise in einem Ordner Ihres Browsers gespeichert werden. Cookies enthalten Informationen über den aktuellen bzw. letzten Besuch der Webseite: Name der Webseite, Ablaufdatum des Cookies. Sofern Cookies kein genaues Ablaufdatum enthalten, werden diese nur zwischengespeichert und automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen bzw. das Endgerät neustarten. Cookies mit einem Ablaufdatum bleiben auch gespeichert, wenn Sie Ihren Browser schließen bzw. das Endgerät neustarten. Solche Cookies werden erst zum angegebenen Datum entfernt oder wenn Sie diese manuell löschen. Auf unserer Webseite verwenden wir folgende drei Arten von Cookies: Erforderliche Cookies (diese benötigen wir, z.B. um die Webseite für Sie korrekt darzustellen und bestimmte Einstellungen zwischenzuspeichern) Funktions- und leistungsbedingte Cookies (diese helfen uns dabei, z.B. technische Daten Ihres Besuchs auszuwerten und somit Fehlermeldungen zu vermeiden) Werbe- und analysebedingte Cookies (diese sorgen dafür, dass z.B. Werbung für Schuhe angezeigt wird, wenn Sie zuvor nach Schuhen gesucht haben) Sie können Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers konfigurieren, blockieren und löschen. Falls Sie alle Cookies unserer Webseite löschen, kann es sein, dass einige Funktionen der Webseite nicht korrekt dargestellt werden. Hilfreiche Informationen und Anleitungen für die gängigen Browser stellt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bereit: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Empfehlungen/EinrichtungSoftware/EinrichtungBrowser/Sicherheitsmassnahmen/Cookies/cookies_node.html Google Fonts Zur optischen Verbesserung des Schriftbildes werden Google Fonts (https://fonts.google.com) von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) verwendet, eine Schriftensammlung von Google. Diese Schriften werden beim Aufruf dieser Webseite oder anderer Webseiten in den Speicherordner Ihres Browsers übertragen und aktiviert. Sollte dies nicht unterstützt werden, wird der Text auf der Webseite nur in einer Standardschriftart angezeigt. Um dies zu ermöglichen wird eine Anfrage an Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet, die aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse enthält. Ihre Daten werden jedoch nicht mit anderen Daten zusammengeführt oder auf Ihre Person zurückgeführt. Als Schutzmaßnahmen haben wir uns versichert, dass durch den Abruf der Schriftensammlung von Google keine Zusammenführung der Daten mit anderen Google Angeboten erfolgt, z.B. wenn Sie über ein Google Benutzerkonto verfügen. Englische Informationen zum Datenschutz bei Google Fonts bestätigen dies (https://developers.google.com/fonts/faq). Zusätzlich gelten die hohen Sicherheitsstandards der Google Plattform und die damit verbundene Datenschutzerklärung von Google (http://www.google.com/intl/de-DE/privacy). Da Google seinen Sitz in den USA und damit einem sogenannten Drittstaat hat, sind weitere Garantien zur Gewährleistung eines angemessenen europäischen Datenschutzniveaus erforderlich. Google hat sich unter dem sogenannten EU-US Privacy Shield zertifizieren lassen und damit ein entsprechendes Datenschutzniveau nachgewiesen (https://www.google.de/policies/privacy/frameworks). Zweck der Datenübermittlung ist die korrekte Darstellung der Schriften in der von uns eingestellten Form. Die IP-Adresse ist erforderlich, um eine Verbindung mit den Servern von Google herzustellen, um die Schriftensammlung herunterzuladen, falls diese nicht bereits auf dem Endgerät gespeichert ist. Rechtsgrundlage ist das sogenannte berechtigte Interesse, das zur Verfolgung des Zwecks und im Rahmen der vorgenannten Schutzmaßnahmen sowie in Einklang mit den europäischen Datenschutzanforderungen aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO geprüft wurde. Goolge Analytics Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet die weiter oben beschriebenen Werbe- und Analysecookies, um unsere Webseite hinsichtlich Ihres Nutzungsverhaltens zu analysieren. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird jedoch vor der Auswertung der Nutzungsstatistiken gekürzt, so dass keine Rückschlüsse auf Ihre Person erfolgen können. Hierzu wurde Google Analytics auf unserer Webseite um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Google wird die durch die Cookies gewonnenen anonymisierten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteneaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass er Cookies abweist, oder Sie können die Erfassung und Analyse der Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) von Google herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Als Schutzmaßnahmen nutzen wir das von Google angebotene Anonymisierungsverfahren, womit eine anschließende Auswertung der Daten nicht auf Basis Ihrer Person erfolgt, sondern lediglich auf statistischer Basis. Zusätzlich gelten die hohen Sicherheitsstandards der Google Plattform und die damit verbundene Datenschutzerklärung von Google (http://www.google.com/intl/de-DE/privacy). Wir haben zudem mit Google einen speziellen Datenschutzvertrag geschlossen, der den Schutz Ihrer Daten durch technische und organisatorische Schutzmaßnahmen vorschreibt. Da Google seinen Sitz in den USA und damit einem sogenannten Drittstaat hat, sind weitere Garantien zur Gewährleistung eines angemessenen europäischen Datenschutzniveaus erforderlich. Google hat sich unter dem sogenannten EU-US Privacy Shield zertifizieren lassen und damit ein entsprechendes Datenschutzniveau nachgewiesen (https://www.google.de/policies/privacy/frameworks/). Zweck der Nutzung von Google Analytics ist die anonymisierte Analyse Ihres Nutzungssverhaltens auf unseren Webseiten. Die daraus gewonnen Erkenntnisse helfen dabei, unser Angebot zu verbessern. Rechtsgrundlage ist das sogenannte berechtigte Interesse, das zur Verfolgung des Zwecks und im Rahmen der vorgenannten Schutzmaßnahmen sowie in Einklang mit den europäischen Datenschutzanforderungen aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO geprüft wurde. Zudem wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag entsprechend der Anforderungen aus Art. 28 DSGVO geschlossen. Facebook Auf unseren Seiten befindet sich das Logo von Facebook. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben und ist unter http://www.facebook.de abrufbar. Über das Facebook-Logo kann unsere Unternehmens – Präsenz bei Facebook erreicht werden und Sie können als Facebook Mitglied mit uns Inhalte teilen und uns folgen. Vimeo Daneben verlinken wir außerdem unsere Unternehmens – Präsenz bei Vimeo. Wenn Sie das Logo von Vimeo betätigen gelangen Sie auf die Vimeo-Website und finden dort von uns bereitgestellte Videos. Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy. Auch hier haben wir Vimeo lediglich verlinkt und nicht als Plugin eingebunden. Eine Datenübermittlung bei Besuch unserer Website findet daher nicht statt. Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen Manchmal kann es für uns erforderlich sein, personenbezogene Daten und gegebenenfalls – in Übereinstimmung mit örtlichen Gesetzen und Vorschriften – personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen zu verarbeiten. Artikel 9(2)(f) der DSGVO ermöglicht dies, wenn die Verarbeitung „zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist bzw. wenn Gerichte im Rahmen ihrer justiziellen Tätigkeit handeln“. Dies kann z. B. auftreten, wenn wir eine Rechtsberatung in Bezug auf ein Rechtsverfahren benötigen oder gesetzlich verpflichtet sind, im Rahmen des Gerichtsverfahrens bestimmte Informationen zu bewahren oder zu offenbaren. Personenbezogene Daten von Kindern Wir sind uns der Bedeutung der Sicherheit und des Datenschutzes von Kindern im Internet bewusst. Aus diesem Grund und um bestimmte Gesetze einzuhalten, sammeln wir weder absichtlich persönliche, individuell identifizierbare Informationen von Kindern unter 16 Jahren, noch bieten wir Inhalte für Kinder unter 16 Jahren an. Änderung der Datenschutzerklärung Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, jedoch werden wir stets die jeweils geltenden Gesetze zum Datenschutz beachten. Wir empfehlen, sich bei jedem Besuch auf den Webseiten über die aktuelle Datenschutzerklärung zu informieren.

[rcb-consent type="change" tag="a" text="Einstellungen"] | [rcb-consent type="history" tag="a" text="Historie"] | [rcb-consent type="revoke" tag="a" text="Widerrufen" successmessage="Du hast die Einwilligung für Services mit dessen Cookies und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgreich widerrufen. Die Seite wird jetzt neu geladen!"]
Nach oben scrollen